19.8.2018: Brief an Stadtverordnete Gladenbach

in Chronologie
Erstellt: 23 August 2018

Stadtverordnetenversammlung Gladenbach setzt "Vertragsverhandlungen mit Projektierern" auf die Tagesordnung 23.08.2018. BI gegenwind-lohra reagiert mit Brief an die Stadtverordneten. 

Brief BI an Stadtverordnete Gladenbach 19.08.2018 Seite 1 beschnitten Brief BI an Stadtverordnete Gladenbach 19.08.2018 Seite 2 beschnitten

Brief BI an Stadtverordnete Gladenbach 19.08.2018 Seite 3 beschnitten

Brief BI an Stadtverordnete Gladenbach 19.08.2018 Seite 4 beschnitten

ANHÄNGE:

- Wortlaut der Beschlussvorlage TOP 08, Stadtverordnetenversammlung Gladenbach 23.08.2018

Ausführliche Quellen zum Thema „Wirtschaftlichkeitsberechnung“

Regionalverband Taunus e.V.:
Wirtschaftlichkeitsanalyse Buhlenberg und Siegfriedeiche (30.9.2015)
http://www.gegenwind-lohra.de/images/Fachinformationen/Fakten/Wirtschaftlichkeitsanalyse-Buhlenberg-Siegfriedeiche-30.09.2015.pdf

Ulrich Richter, staatl. anerkannter Wirtschaftsinformatiker (IHK)
Wirtschaftlichkeitsbetrachtung Wehneberg (6.9.2014)
http://www.gegenwind-lohra.de/images/Fachinformationen/Fakten/Wirtschaftlichkeitsbetrachtung-Wehneberg-06.09.2014.pdf

Quellen zum Thema „Rentabilität / Wirtschaftlichkeit“:

Oberhessische Presse 15.08.2018:
Windanlagenbauer sind unter Druck.
http://gegenwind-lohra.de/images/Fachinformationen/Argumente/OP-Windanlagenbauer-sind-unter-Druck-15.08.2018.pdf

Handelsblatt 05.08.2018:
Stellenabbau bei Enercon ist ein Weckruf für die Windkraftbranche.
https://www.handelsblatt.com/meinung/kommentare/kommentar-stellenabbau-bei-enercon-ist-ein-weckruf-fuer-die-windkraftbranche/22877142.html?ticket=ST-7369948-u7R0c1zLQsOiB2EcyqLX-ap3

Der SPIEGEL 02.08.2018:
Hunderte Stellen in Windenergiesparte fallen weg.
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/windenergiesparte-hunderte-stellen-fallen-weg-a-1221449.html

Wormser Zeitung Juli 2018:
Wegen anhaltender Verluste bei der Windkraft wird Energiegenossenschaft Worms-Wonnegau 2019 aufgelöst.
https://www.wormser-zeitung.de/lokales/worms/nachrichten-worms/statt-gewinn-gabs-lange-gesichter-wegen-anhaltender-verluste-bei-der-windkraft-wird-energiegenossenschaft-worms-wonnegau-2019-aufgelost_18901455#

SWR 04.02.2018:
Der Windpark im Donnersberg-Kreis produziert erhebliche Verluste für die Gemeinde.
https://www.youtube.com/watch?v=ZnnsE89iGGs&feature=youtu.be

Nachrichten aus der Region Main-Kinzig 12.01.2018:
Kreiseigener nachhaltiger Verlustbringer Windpark
https://www.vorsprung-online.de/mkk/waechtersbach/294-waechtersbach/123054-kreiseigener-nachhaltiger-verlustbringer-windpark-w%C3%A4chtersbach.html

Fuldainfo 29.12.2017:
Verluste des Trianel Windpark Borkum sind hoch.
https://www.fuldainfo.de/klotzsche-verluste-des-trianel-windpark-borkum-hoch/

Echo Lokales Lützelbach Dezember 2017:
Beim kommunal betriebenen Rotor am Hainhaus sind inzwischen 800.000 Euro Verluste aufgelaufen.
https://www.echo-online.de/lokales/odenwaldkreis/luetzelbach/weniger-wind-mehr-verlust-beim-kommunal-betriebenen-rotor-am-hainhaus-sind-inzwischen-800-000-euro-fehlbetrag-aufgelaufen_18273069

Geschäftsbericht AboInvest 2016:
Windpark Weilrod – erneut beträchtliche Verluste: 2016 betrug der Verlust vor Steuern 625.000 Euro
https://www.buergerwindaktie.de/images/pdf/Geschaeftsberichte/web_GB_Invest_AG_2016.pdf

FAZ 23.11.2014:
"Hunderttausende Anleger sind mit zu hohen Prognosen zu Investitionen in Windparks bewogen worden. Viele können froh sein, wenn sie ihr eingesetztes Kapital zurückbekommen."
http://www.faz.net/aktuell/finanzen/fonds-mehr/windparks-anleger-mit-falschen-versprechungen-in-investitionen-gelockt-13281722.html

FOCUS 03.11.2014:
Schlaraffenland ist abgebrannt: Windkraft lässt Anleger bluten.
https://www.focus.de/immobilien/energiesparen/wirtschaft-schlaraffenland-ist-abgebrannt_id_4242422.html

Süddeutsche Zeitung 02.05.2014:
Prokon ist insolvent. Aber auch andere Windkraft-Firmen können ihre Versprechen nicht halten und geben zum Teil der Natur die Schuld. Betroffen sind Hunderttausende Anleger, es geht um viele Milliarden Euro.
https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/nach-prokon-insolvenz-gegen-wind-1.1948031

Verbraucherzentrale für Kapitalanleger warnt Deutsche Bank vor Windkraftengagements (30.03.2014)
http://www.vzfk.de/de/grauer-kapitalmarkt/deutsche-bank-energiewende-juwi-ag/index.html

Der SPIEGEL 27.01.2014:
Nach der Pleite der Öko-Firma Prokon zittern bundesweit Windstrom-Investoren um ihr Geld. Eine Branchenanalyse zeigt: Mindestens die Hälfte der Projekte, in die Sparer mit dem Versprechen auf hohe Rendite gelockt wurden, läuft schlecht.
Rechnen dürften sich nur Anlagen in wirklich guten Lagen.
http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-124719313.html

TAZ 07.07.2013:
Viele Jahre ist die Windenenergie deutlich überschätzt worden. Kaum ein Windpark bringt die Erlöse, die den privaten Investoren versprochen wurden.
http://www.taz.de/!5063722/

Info-Flyer Bürgerinitiative gegenwind-lohra