Millionenschaden: Windkraftanlage abgebrannt (30.08.2018)

Es ist ein Brand, gegen den auch die Feuerwehr einigermaßen machtlos ist: In der Gemeinde Haren (Landkreis Emsland) ist am Donnerstagvormittag eine Windkraftanlage in Brand geraten.

Quelle: NDR.de (30.08.2018)

Für die Einsatzkräfte gab es kein Herankommen an die Flammen in fast 100 Metern Höhe. Zum Löschen sei dies zu hoch, sagte ein Sprecher der Feuerwehr dem NDR. Die Einsatzkräfte sperrten das Gelände rund um die Anlage weiträumig ab und ließen die Anlage abbrennen. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Der Schaden ist allerdings enorm: Die Polizei geht von vier Millionen Euro aus.

Hier können Sie den kompletten Artikel online lesen ...