Youtube: Was tragen CO2 und die Sonne zur globalen Erwärmung bei?

Wer macht das Klima unseres Planeten, das vom Menschen eingebrachte Kohlenstoffdioxid oder unsere Erdsonne? Die Weltklimarat(IPCC)-Wissenschaftler behaupten eine grundsätzliche Sensibilität unseres Klimas gegenüber den Treibhausgasen. Prof. Dr. Hermann Harde analysiert die Berechnungsverfahren der etablierten Klimatologen und stellt deren Ergebnisse eigenen Resultaten, basierend auf einem erweiterten Zwei-Lagen-Modell, gegenüber.

Beitragsdauer: 36 min. (online seit 23.11.2018)